ZUTATEN ( 46 PORTIONEN ):

  • 4 Stk. Eiweiß
  • 200 g Zucker
  • 2 Msp. Zimt (gemahlen)
  • 400 g Haselnusskerne
  • 1 PK Schokoglasur

ZUBEREITUNG:

Eiweiß in eine Rührschüssel geben und mit der Rührmaschine auf höchster Stufe sehr steif schlagen. Die restlichen Zutaten vorsichtig mit einem Rührlöffel unterheben.

Die Masse mit 2 Teelöffeln in Form von Häufchen auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben. Bei 120 °C (Umluft) ca. 30 Minuten backen.

Die fertigen Makronen mit Schokoladenglasur überziehen.