ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN:

750 gKartoffeln, festkochend
Salz und Pfeffer
1Zwiebel(n)
1 ELButter
1 ELMehl
400 mlMilch
150 mlGemüsebrühe
8Ei(er)
1 Pck.Kräuter, gemischte (z.B. Petersilie, Dill und Schnittlauch)
1 ELKapern (aus dem Glas)
2 ELSenf, mittelscharfer
Zucker
1 ELZitronensaft

Verfasser:
Engelchen21184

Die Kartoffeln schälen, waschen, vierteln und in Salzwasser in ca. 20 Minuten gar kochen.

Die Zwiebel abziehen und fein hacken. Die Butter in einem Topf zerlassen und die Zwiebeln darin hell anbraten. Das Mehl unterrühren und hell anschwitzen. Milch und Brühe nach und nach dazugießen und mit dem Schneebesen unterrühren. Die Sauce ca. 10 Minuten bei kleiner Hitze köcheln lassen.

Die Eier in kochendem Wasser 8 Minuten kochen, anschließend abschrecken, pellen und halbieren.

Die Kräuter mit Senf und Kapern in die Sauce rühren und die Sauce mit Salz, Pfeffer, Zucker und Zitronensaft abschmecken.

Die Eier mit der Senfsauce und den Salzkartoffeln servieren.

Arbeitszeit:ca. 15 Min.
Koch-/Backzeit:ca. 40 Min.
Schwierigkeitsgrad:normal
Kalorien p. P.:ca. 440