Zutaten:
2 dl Buchweizenmehl
1 dl Sesamkörner
1 dl Sonnenblumenkerne
1 dl Kürbiskerne
0,5 dl Leinsamen
1 TL Salz
2,5 dl heißes Wasser
3 EL Rapsöl

Mehl, Körner und Salz mischen.
Wasser und Öl zugeben.
Gut vermischen.
Teig auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und gleichmäßig verteilen.
)Teig ist etwas klebrig, es geht am Besten mit einem nass gemachtem Teigschaber).
Backen:
bei 150° C Ober- und Unterhitze
etwa 60 Minuten.

Knackig!

Köstlich!

Knusprig!

Schön nussig!

Schmeckt sowohl mit süßem als auch mit salzigem Belag.