ZUTATEN
200 g
Puderzucker
100 g
Zartbitterschokolade
100 g
Butter
300 g
Butterkekse, gebröselt
200 g
Kokosraspeln
200 ml
Wasser
zweifarbige Schokocreme/Nutella


ZUBEREITUNG


In einem Topf den Zucker im Wasser auflösen, kurz aufkochen und vom Herd nehmen.
Die Butter und die in Stücke gebrochene Schokolade hinzugeben und darin schmelzen. Anschließend gebröselte Butterkekse und 100 g Kokosraspeln dazugeben. (Oder auch Rosinen, gehackte Nüsse, Trockenobst, … Was jeder so mag.)
Alle Zutaten zu einer homogenen Masse vermengen. Von Hand kleine Bällchen daraus formen und diese mit dem Daumen etwas eindrücken, sodass quasi kleine Nester entstehen. Die Kugeln in Kokosraspeln wälzen und dann auf einen Teller legen.
Mit (zweifarbiger) Schokocreme befüllen. Guten Appetit