ZUTATEN

300 gMehl200 gZucker3 St.Eier150 mlÖl1,2 Pck.Backpulver1 Pck.Vanillezucker3-4 St.Äpfel2 ELKakao

ZUBEREITUNG

  1. Eier mit Zucker und Vanillezucker steif schlagen. Öl, Mehl mit Backpulver, geriebene Äpfel sowie Kakao hinzufügen.
  2. Den Teig auf ein gefettetes Backblech geben und ca. 20 Minuten bei 180 °C backen. (Den Stäbchentest machen.)
  3. Vorm Servieren mit Puderzucker bestäuben und eventuell mit Früchten und Beeren verzieren.