ZUTATEN
4
große Kartoffeln
1 Dose
Brechbohnen
1 Becher
saure Sahne
1
große Zwiebel
100 g
Wurst
Paprikapulver, edelsüß
Lorbeerblätter
Salz
Kümmel
Öl
Mehlschwitze, instant

ZUBEREITUNG


Die klein geschnittene Zwiebel im Öl anbraten. Wurst dazugeben und mit Paprikapulver bestäuben. Die klein geschnittenen Kartoffeln hinzufügen, salzen, mit Kümmel bestreuen und mit kochendem Wasser ablöschen. Zusammen mit einem Lorbeerblatt ungefähr 15 Minuten kochen.
Die Bohnen abtropfen lassen, dann in die Suppe einrühren und 5 Minuten kochen. Zum Schluss saure Sahne untermengen. Mit Mehlschwitze andicken und noch 5 Minuten köcheln lassen. Mit Brot servieren. Guten Appetit!