ZUTATEN FÜR 1 PORTIONEN:

150 gButter
60 gParmesan, gerieben
120 gKäse, gerieben
½ TLSalz
1 TLPaprikapulver
2Eigelb
100 mlSahne
250 gMehl
½ TLBackpulver
n. B.Mohn
etwasSesam
etwasSalz, grobes
1Eigelb
etwasSahne

Verfasser:
taliafee

Aus Butter, Käse, Salz, Paprika, Eigelb, Sahne, Mehl und Backpulver einen Knetteig herstellen. Sollte der Teig zu weich sein, einfach noch etwas Mehl unterkneten. Das übrige Eigelb mit etwas Sahne verquirlen.

Den Teig ausrollen, Plätzchen ausstechen. Mit der Eiersahne dünn bepinseln. Die Plätzchen mit grobem Salz, Mohn und Sesam bestreuen.

Im vorgeheizten Backofen bei 200°C backen. Das Käsegebäck ist fertig, wenn es goldbraun ist.

Arbeitszeit:ca. 20 Min.
Schwierigkeitsgrad:simpel
Kalorien p. P.:keine Angabe