SCHNEEFLOCKENTORTE

SCHNEEFLOCKENTORTE

ZUTATEN :

:

Boden:
100 g geschmolzene Butter
200 g Gewürzspekulatius
Füllung:
6 Blatt Gelatine
3 EL Zitronensaft
250 g Mascarpone
250 ml Schlagsahne
500 g Quark
200 g Zucker
4 EL Honig
1/2 TL Zimt
Topping:
200 ml Sahne
1 Pck Sahnesteif
100 g Baiser
Boden: Butter schmelzen und Spekulatius fein zerbröseln.
Aus beidem einen krümeligen Teig herstellen.
Diesen dann auf dem Boden einer 24er-Springform verteilen.
Füllung: Gelatine in kaltem Wasser einweichen,
ausdrücken und mit 3 EL Zitronensaft erwärmen und auflösen.
Mascarpone, Sahne, Quark, Zucker, Honig und  Zimt zu einer glatten Creme verrühren.
1 EL von der Creme zu der  Gelatine geben und gut verrühren.
Dann die Gelatine unter die Füllung rühren.
Diese auf den Boden geben und mindestens 4 Stunden kalt stellen.
Topping: Sahne mit Sahnesteif steif schlagen
und die Creme auf dem Kuchen verteilen.
Baiser zerbröseln und vor dem Servieren auf dem Kuchen verteilen.
Die Torte gekühlt servieren.

Hit enter to search or ESC to close.