Zutaten

1 Liter Wasser
n. B. Tee, schwarzer
1 Zitrone(n), den Saft davon
1 TL Dicksaft (Agavendicksaft) oder Honig
n. B. Minze, frische oder Zitronenmelisse, …
n. B. Ingwer
n. B. Eiswürfel

Zubereitung

Einen Liter schwarzen Tee kochen und die Minze, den Ingwer und möglicherweise weitere Kräuter in einem Teefilter dazugeben. Zudem etwas Agavendicksaft oder hinzufügen. Bei der Menge kann je nach Geschmack variiert werden.

Den Tee mit den weiteren Zutaten etwa 5 – 10 Minuten ziehen lassen, je nach dem, wie stark er werden soll und anschließend für einige Stunden gut kühlen. Wenn der Tee abgekühlt ist, den Saft einer Zitrone hinzugeben und den Tee am besten noch mal für einige Zeit in den Kühlschrank stellen oder viele Eiswürfel hinzugeben, damit auch wirklich Eistee daraus wird.

Bei der Verwendung von Agavendicksaft ist der Eistee vegan.